Virtueller Pflegekongress 2020

Samstag, 10. Oktober 2020 von 10.30-17.00 Uhr

Pflegekräfte und medizinische Fachangestellte spielen eine zentrale Rolle in der Patientenbetreuung, gerade auch in der Onkologie und Hämatologie. Patienten erwarten nicht nur optimale Pflege, sondern auch Kenntnisse über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten.

REGISTRIERUNG

Online-Registrierung

Pflegekräfte können sich kostenfrei zur Jahrestagung registrieren.


PROGRAMM

10:30 – 10:45
Eröffnung Pflegekongress

10:30
Grussworte
Manz, Markus G.

10:35
Grussworte
Bachmann-Mettler, Irene

10:40
Grussworte
Hellberg-Naegele, Matthias

10:45 – 11:45                                                                                                                                                                                                
CAR-T-Zell-Therapie

Vorsitz: Aerts, Erik (Zürich, CH)

10:45                                                    
CAR-T-Zell-Therapie: Medizinisches Update
Müller, Antonia (Zürich, CH)

11:00                                                    
CAR-T-Zell-Therapie und Pflege: Patientenfallbeispiele
Beyer-Bontognali, Daniela (Zürich, CH)

11:15                                                    
CAR-T-Zell-Therapie und Pflege: Patientenfallbeispiele
Besmer, Yvonne (Zürich, CH)

11:30       
Abschluss / Schlussbemerkungen: CAR-T-Zell-Therapie
Aerts, Erik (Zürich, CH)

11:45 – 12:30                                                                                                                                                                                                
COVID-19 und Krebs

Vorsitz: Bana, Marika (Fribourg, CH)

11:45                                                     
COVID-19 bei Patienten mit Blut- und Krebserkrankungen
Wörmann, Bernhard (Berlin, D)

12:00
Was braucht die Onkologiepflege in Zeiten von COVID-19 – Ergebnisse aus zwei Round-Table-Webinaren
Naegele, Matthias (Zürich; Lausanne, CH)

12:15
Guidelines für telefonische Beratungen
Bana, Marika (Freiburg; Lausanne, CH)

12:30 – 13:15                                                                                                                                                                                                
Onkologische Pflege / Palliative Care

Vorsitz: Stehr, Waltraud (Stuttgart, D)

12:30                                                     
Scham und Würde
Hlawatsch, Cornelia (Hamburg, D)

12:45                                                     
Frühe Integration von Palliative Care (Arzt)
Eckstein, Sandra (Basel, CH)

13:00   
Frühe Integration von Palliative Care
Walter, Silke (Basel, CH)

13:15 – 13:45                                                                                                                                                                                                
Hautreaktionen unter Tumortherapie

Vorsitz: Finkbeiner, Gabriela (Bassersdorf, CH)

13:15
Neue Therapien – neue Hautreaktionen: Pflegerische Fragestellungen und Herausforderungen
Auer, Corinne (Zürich, CH)

13:30
Patienten mit Hautreaktionen unter Tumortherapien: Beratung und Förderung von Selbstmanagement in der Praxis
Häusermann, Sara (Winterthur, CH)

13:45 – 14:15                                                                                                                                                                                                
TARGET - ein Schulungsprogramm der EONS: Umsetzung und Erfahrungsberichte

Vorsitz: Titzer, Harald (Wien, A)

13:45                                                     
TARGET – ein Schulungsprogramm der EONS: Umsetzung und Erfahrungsberichte
Titzer, Harald (Wien, A)

14:15 – 15:00                                                                                                                                                                                                
Trinationale Session ANP

Vorsitz: Hellberg-Naegele, Matthias (Zürich, CH)

14:15
Entwicklung von ANP in Deutschland
Hosters, Bernadette (Essen, D)

14:30
Die Entwicklung von ANP in Österreich, am praktischen Beispiel der Realisierung einer Cancer Nurse an einem Universitätsklinikum
Spalt, Martina (Wien, A)

14:45                                                     
Entwicklung von ANP in der Schweiz
Stoll, Hans-Rudolf (Basel, CH)

15:00 – 16:00                                                                                                                                                                                                
Zertifizierung

Vorsitz: Paradies, Kerstin (Berlin, D)

15:00                                                     
Das Konzept der European Cancer Center
Weißinger, Florian (Bielefeld, D)

15:15                                                     
AG-Zertifizierung und Historie der Vorgaben für die Pflege
Jörn Gattermann (Bremen, D)

15:30
Passen die deutschen Vorgaben für die Schweizer Pflege?
Naegele, Matthias (Zürich, CH)

15:45
Was ist eine Pflegevisite?
Lippach, Kristina (München, D)

16:00 – 17:00                                                                                                                                                                                                
Symptom-Management

Vorsitz: Bana, Marika (Fribourg, CH)

16:00
Symptom Navi Pilotstudie: Evaluation einer pflegerischen Symptom Selbstmanagement Unterstützung
Bana, Marika (Freiburg; CH)

16:15 
Prävalenzerhebung verzögerter chemotherapie-induzierter Übelkeit bei erwachsenen onkologischen Patientinnen und Patienten in der klinischen Praxis (CINrate)
Engst, Ramona (St. Gallen, CH)

16:30
Integratives Symptommanagement in der Onkologie
Kohler, Sara (Winterthur, CH)

16:45
Efficacy of acupuncture on reducing cancer-related cognitive impairment in breast cancer patients during radiation Treatment
Maria C. Katapodi (Basel, CH)


ABSTRACTS

Die Autoren, die Abstracts eingereicht haben, wurden am 20. August per E-Mail informiert, ob ihr Beitrag angenommen wurde.
Bitte beachten Sie, dass das Einreichen eines Abstracts nicht die Anmeldung als Teilnehmer zum Kongress ersetzt. Hier können Sie sich zur Jahrestagung registrieren.


FORTBILDUNGSPUNKTE
FÜR PFLEGEKRÄFTE DER RBP

10. Oktober 2020 (1 Tag): 6 Punkte

Die Teilnahmebescheinigungen erhalten Sie im Anschluss an die Veranstaltung.


---
Das Programm der Pflegetagung 2019 finden Sie hier.